Soziale Arbeit und Kunst ist Herzensarbeit, sie inspiriert und kann Heilung und Neuanfang für Menschen bewirken.
SOCIAL(H)(E)ARTS ist eine wahrgewordene Vision. Wir glauben, dass kleine wie auch große Aktionen multipliziert mit vielen Menschen, einen echten Unterschied in der Welt machen können. Es ist an der Zeit, dass wir uns wieder besinnen, welche Kraft das menschliche Füreinander und die Kunst hat im Leben jedes Menschen.
SOCIAL(H)(E)ARTS 2.0 brachte im ArtHouse Parsdorf wunderbare Menschen zusammen, welche diese Vision im Herzen tragen und diesen Abend mit Menschlichkeit und Freude füllten.
Wir sind dankbar für jede*n Einzelne*n von euch.
Von Herz zu Herz…
erfuhren wir von Herrn Norbert Gerstlacher, mehr über die wichtige Arbeit des Blauen Kreuz München e. V. (https://www.blaues-kreuz-muenchen.de). Ihr Ziel ist die Genesung und Aufklärung der von Suchterkrankung Betroffenen und bedrohten Menschen, sowie die Verbesserung ihrer Lebensbedingungen hin zu einem selbstbestimmten, freien abstinenten Leben.
Wir hörten die bewegende und inspirierende Lebensgeschichte des jungen Künstlers und sozial engagierten Menschen Fillin Guas (www.instagram.com/ful_fillin/), welcher mit seiner Kunst (www.instagram.com/broke.today/) Zeichen setzt und dessen Wirken Menschen auf ganz besondere Art und Weise hilft in seine Welt einzutauchen. Seine Kunstwerke tragen die magische Kraft von Worten und transportieren die Notwendigkeit des menschlichen Wandels hin zu Authentizität. Sein künstlerisches Wirken wird noch Einiges verändern und bewirken, da sind wir uns sicher.

Die wunderbare und besondere Stimme von Kokutekeleza Musebeni (Elena Musebeni) verlieh diesem Abend eine musikalisch berührende Note. Du hast uns alles verzaubert liebe Koku (www.instagram.com/koku_singer/). Du wirst die Welt mit deiner Powerstimme erobern.

Danke auch an unseren Kooperationspartner HeadsHigh (www.headshigh.de), welcher uns auch zum zweiten Mal großartig unterstützt hat. HeadsHigh hilft Menschen, ihren Kopf zu heben, verrutschte Kronen zu richten, Herausforderungen die Stirn zu bieten und Chancen zu ergreifen. Selbstbewusst und lebensfroh! Und wenn nötig auch ein klein wenig rebellisch.
Gemeinsam sind wir der Wandel, der das Bewusstsein trägt mit Kreativität, Freude, Menschlichkeit, Engagement und Nächstenliebe eine neue Welt zu erschaffen.

Fotografin: Patrick Meroth
Website: meroth.biz
Kontakt / Buchungsanfragen: office@meroth.biz

Schreibe einen Kommentar